logo_mega14

Medien

«Zeigen, wozu wir fähig sind»
Interview der Woche mit Christoph Fuchs und Christian Füglistaller vom OK «mega14»

145 Aussteller präsentieren an der «mega14» vom 10. bis 13. April ihre Produkte und Dienstleistungen. «Die Messe ist eine wichtige Plattform für das regionale Gewerbe», wissen Christoph Fuchs und Christian Füglistaller, Co-Präsidenten des Organisationskomitees.

Ein Bericht von Erika Obrist im BBA vom 28. März 2014

Was bezweckt der Gewerbeverein Region Mutschellen mit der Gewerbeausstellung?
Christoph Fuchs: Die Gewerbeausstellung «mega14» ist eine wichtige Plattform für die Gewerbetreibenden und Dienstleister aus der Region. An der Ausstellung können sie sich und ihre Produkte einem grossen Publikum präsentieren. Hier können wir alle zeigen, was wir zu leisten imstande sind, wozu wir fähig sind. Zugleich ist die «mega14» ein Netzwerkanlass für die Unternehmen selber. Hier können sie während der vier Ausstellungstage neue Kontakte knüpfen und bestehende vertiefen.

Christian Füglistaller: An der Ausstellung vor fünf Jahren hatten wir mehrere Zehntausend Besucher. Das zeigt, dass die Gewerbeausstellung weit über die Region Mutschellen hinaus ausstrahlt und Publikum auch aus dem Reusstal und dem Limmattal anzieht.

Mehr lesen >> (PDF)

Seite weiterempfehlen
Artikel drucken